Die Landfrauen Riedböhringen hatten zu einem Töpferabend mit Manuela Widmann eingeladen. Zu Beginn des Kurses erklärte die Leiterin einige grundlegende Dinge zum Ton, zum Formen und Modellieren sowie zum anschließenden Brennen der Keramikmasse.

Dann konnten sich die Frauen in einigen Büchern eine Figur aussuchen, welche sie selbst fertigen konnten. Mit viel Spaß und Kreativität machten sich die Kursteilnehmer ans Werk und fertigten tolle Unikate, in Form von Tieren, Herzen oder auch Windlichtern.